Dienstag, 29. Januar 2013

Der Sis Code - § 4

§ 4: Wir wildern nur in unseren eigenen Gebieten!

Habe ja gestern über Ninis Party berichtet HIER.
Da habe ich ja bereits kurz angesprochen, dass ihre pseudo beste Freundin sich gleich mal ziemlich unelegant an ihren Freund rangemacht hat.

Und dann wundert sich die gute noch, wieso Nini stocksauer ist? Das geheule war dann schon ziemlich groß, sie kann die ganze Aufregung ja gar nicht verstehen. Ja natürlich, ist ja auch ganz normal, sowas mach ich auch jeden Tag (Sarkasmusalarm).

Aber wieso machen Frauen das? Ich bekomme das ja selber wirklich oft genug mit, dieses Fremdbaggern ohne Rücksicht auf Verluste. Spatzis bekloppte Ex-Freundin macht das auch andauernd.
Problem: Die Herren der Schöpfung kapieren das oft mals gar nicht, dass sie gerade angebaggert werden und tun das dann mit einem "ach die will doch nur nett sein" ab.

Frauen die an anderen Männern rumbaggern sind nicht einfach nur nett.

Ist wie bei kleinen Kindern, dass Spielzeug von den anderen ist ja immer viel toller und genau das muss man jetzt unbedingt haben!
Kennt doch irgendwie jeder. Wenn auch nicht unbedingt in dieser Form.

Richtig wäre es doch sich für die Freundin zu freuen und ihr das Glück zu gönnen. Aber manche brauchen und provozieren einfach immer (ein wenig) Drama.

Kommentare:

  1. Kommt mir sehr bekannt vor. Exfreundinnen können echtes Gift für eigentlich glückliche Beziehungen werden. *seufz* Die beißt nicht, dir will doch nur spielen.... Genauuuu!
    Männerfreundschaften sind da doch meist wesentlich ehrlicher untereinander. Hab den “Ehrenkodex“ zwischen Männern schon häufig bewundert. Besten Freunden spannt man die Freundin einfach nicht aus.

    AntwortenLöschen
  2. Hihi die will nur spielen.... :-) Ja wers glaubt.... :-)

    AntwortenLöschen